[Template] fhs-anchorific-pure

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
cmb
Posts: 13396
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: [Template] fhs-anchorific-pure

Post by cmb » Wed Jan 25, 2017 9:12 am

graf_ikea wrote:Wenn man im Template die Menübuttons anklickt, dann werden die Abstände zwischen Text und dem nächsten Button bei mir fast immer erst nach links verkleinert und dann wieder auf die eigentliche Breite vergrößert - das wirkt wie ein Zittern. Ist das bei euch auch so ?
Kann ich bei Franks Demo reproduzieren; "Das Template" bleibt fix, aber ab "Anwendung" zittert's.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

frase
Posts: 3505
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: [Template] fhs-anchorific-pure

Post by frase » Wed Jan 25, 2017 9:13 am

I don't understand ... need more input ...

Im Ernst: welche Menübuttons (oben oder rechts?) und was zittert?

frase
Posts: 3505
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: [Template] fhs-anchorific-pure

Post by frase » Wed Jan 25, 2017 9:17 am

Ah, jetzt sehe ich, was ihr meint.
Komisch, local passiert das bei mir nicht.
Das deutet darauf hin, dass da etwas geladen wird ... style oder script ... bevor die Anzeige aktualisiert wird.
Ob ich die Ursache findn werde? Schaunmermal.

cmb
Posts: 13396
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: [Template] fhs-anchorific-pure

Post by cmb » Wed Jan 25, 2017 10:47 am

frase wrote:Das deutet darauf hin, dass da etwas geladen wird ... style oder script ... bevor die Anzeige aktualisiert wird.
Wenn man das Netzwerk drosselt, dann sieht man, dass erst die "Menübuttons" aufgebaut werden, und erst danach der Text eingetragen wird. Das betrifft übrigens nicht nur das Menü, sondern die gesamte Seite (erst Layout, dann Text).
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

frase
Posts: 3505
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: [Template] fhs-anchorific-pure

Post by frase » Wed Jan 25, 2017 11:07 am

cmb wrote:Wenn man das Netzwerk drosselt, dann sieht man, dass erst die "Menübuttons" aufgebaut werden, und erst danach der Text eingetragen wird. Das betrifft übrigens nicht nur das Menü, sondern die gesamte Seite (erst Layout, dann Text).
Na ja, bei einer Terrabit-Leitung fällt das nicht so auf :lol:

Was tun?

lck
Posts: 2064
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: [Template] fhs-anchorific-pure

Post by lck » Wed Jan 25, 2017 1:02 pm

Scheint an der Klasse .line zu liegen, dass das script.min.js einfügt.

Code: Select all

$(".nav_horizontal div>ul>li:not(:last-child)>a").append('<div class="line"></div>');
$(".nav_horizontal div>ul>li:not(:last-child)> span").append('<div class="line"></div>');
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉 Ludwig's XH-Templates for MultiPage & OnePage

frase
Posts: 3505
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: [Template] fhs-anchorific-pure

Post by frase » Wed Jan 25, 2017 1:13 pm

lck wrote:Scheint an der Klasse .line zu liegen, dass das script.min.js einfügt.
Wer, wenn nicht Ludwig?
Das stimmt. Zumindest, was das Zittern angeht. In irgendeiner x-ten Variante dieses Templates habe ich diese Linien auch rausgeschmissen.
Ich muss mal drüber nachdenken, wie schlimm das Ganze ist und wie und ob ich es ändern werde.
Danke, Ludwig.

deeseecee
Posts: 53
Joined: Tue Jan 22, 2013 1:22 pm
Location: Bochum, Germany

Re: [Template] fhs-anchorific-pure

Post by deeseecee » Wed Jan 25, 2017 3:19 pm

Ich habe das Template ausprobiert und finde es sehr schön (dieses 'Zittern' der Menüzeile sehe ich auch, je nachdem wie schnell das Netzwerk ist).

Mir ist aufgefallen, das Zweitsprachen momentan im Template noch nicht vorgesehen sind, oder hab ich's übersehen? Vielleicht ist es ja ganz einfach, dann bin ich für einen Hinweis dankbar. Ich brauch sowas manchmal.

Die Gliederung einzelner H1-Seiten mittles H2-Überschriften finde ich gelungen. Ich habe noch einen Vorschlag: für etwas komplexere Seiten wäre es m.E. sehr schön, wenn z.B. zwei Menüebenen (H1, H2 - z.B. nach unten ausklappend) möglich wären und dann H3-Überschriften wiederum für die Gliederung innerhalb einer Seite genutzt werden könnte. Jaja, ich hab's mittlerweile auch gelernt: semantisch ist das alles dann nicht so super. Aber das kommt dann demnächst vielleicht demnächst, wenn das neue Splitting mit diesem Template zusammen kommt...

frase
Posts: 3505
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: [Template] fhs-anchorific-pure

Post by frase » Wed Jan 25, 2017 3:33 pm

deeseecee wrote:Mir ist aufgefallen, das Zweitsprachen momentan im Template noch nicht vorgesehen sind, oder hab ich's übersehen? Vielleicht ist es ja ganz einfach, dann bin ich für einen Hinweis dankbar. Ich brauch sowas manchmal.
Erstmal Dank für dein Feedback.
Das Sprachmenü kannst du an beliebiger Stelle noch im Template einfügen.

Code: Select all

<?php echo languagemenu();?>
Und wenn du es noch in einen Div mit css-Klasse packst: besser.
deeseecee wrote:Ich habe noch einen Vorschlag: für etwas komplexere Seiten ...
Ja ja ja, da bist du nicht der Erste, der das fragt. Berechtigt!
Bei der Entwicklung des Templates lag damals der Schwerpunkt auf dem anchorific-Menü. Da sind die anderen Dinge etwas hinten runtergefallen.
Vielleicht, wenn <split> offiziell rauskommt, schaue ich mir das nochmal an. Ursprünglich war das obere Menü sowieso ausklappbar geplant. Reste dürften noch vorhanden sein ... Vielleicht hat jemand Lust es umzuprogrammieren? Frisch auf!

deeseecee
Posts: 53
Joined: Tue Jan 22, 2013 1:22 pm
Location: Bochum, Germany

Re: [Template] fhs-anchorific-pure

Post by deeseecee » Tue Feb 07, 2017 11:30 pm

Ich habe mal ausprobiert, auf eine H2-Überschrift intern von einer anderen H1-Seite aus zu verlinken. Das ist einerseits mit Tinymce nicht besonders elegant zu machen, da die H2-, H3- usw. Überschriften nicht in der Linkliste in Tinymce gelistet werden. Aber durch manuelles Einfügen des Ankers geht es dann doch. Leider ist dann beim Klicken auf den 'Link mit dem Anker' das Sprungziel nicht die H2-Überschrift, sondern deutlich darunter. Dadurch ist die H2-Überschrift nicht mehr zu sehen.

Es sieht so aus, als wären mit dem Template Links auf Anker von anderen H1-Seiten nicht vorgesehen - sinnvoll wäre es m.E. aber schon. Vielleicht gibt's da Abhilfe?

Ansonsten bin ich echt beeindruckt von der Programmierung des Templates. Das moderne Design mit CSS ist für mich noch ein Buch mit sieben Siegeln. Aber vielleicht gibt sich das ja noch. Ein paar Erklärungen im Template und im CSS wären für mich zum Verständnis jedenfalls hilfreich (ich weiß, ich weiß, könnte ich auch alles im Netz zusammensuchen - aber ich bin manchmal faul ;) ).
frase wrote:Das Sprachmenü kannst du an beliebiger Stelle noch im Template einfügen.

Code: Select all

<?php echo languagemenu();?>
Und wenn du es noch in einen Div mit css-Klasse packst: besser.
Den php-Code kannte ich auch. Aber das alles so schön zu verpacken, wie Du es dann gelöst hast (https://cmsimpleforum.com/viewtopic.php ... =10#p57624), das ist dann doch momentan zu hoch für mich... Leider kann ich auch nicht so viel Zeit reinstecken, wie ich es gerne möchte. Deswegen bin ich für jede Hilfestellung dankbar.

Post Reply