Calendar 2.0 - Datumsformat

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
cmb
Posts: 13768
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by cmb » Sun Apr 25, 2021 2:42 pm

Tata wrote:
Sun Apr 25, 2021 9:26 am
Super!!! 100%.
So wie ich es jetzt sehe, braucht es schon wohl nichts mehr zu "schraube". Nur noch die evtl. Kommentare zu den Veranstaltungen im Eventlist. Z.B. die Poster zu den Veranstaltungen waren (in 1.4.2 oder so was) sehr praktisch. Es würde aber wohl einen eigenen einfachen Editor brauchen, oder?
Ja, das ist eine der Komplexitäten, auf die ich gerne verzichten würde. Und ich finde, man kann das mit dem Link eigentlich gut lösen; man kann ja auf eine (versteckte) Seite verlinken, und diese ganz nach Wunsch gestalten.
knollsen wrote:
Sun Apr 25, 2021 11:11 am
- calendar.csv + .bak Dateien im content-Verzeichnis direkt ohne Unterverzeichnis ($plugin_tx['calendar']['cf_filepath_data'] gibts nicht mehr)
Konfigurierbare Datenorder finde ich nicht gut, denn da wird schnell übersehen, diese vor direktem Zugriff zu schützen. Direkt im content/ Ordner zu speichern, finde ich eigentlich nicht verkehrt, aber ein Unterverzeichnis ist natürlich nicht verkehrt, zumal ja nicht nur .csv und .bak dort abgelegt werden, sondern auch zu importierende und exportierte *.ics. Für Calendar_XH 2.x will ich das lieber nicht ändern (eben wegen des kleinen BC Bruchs), aber du kannst das leicht selbst anpassen. Dazu einfach diese Zeile ändern zu:

Code: Select all

        return $dataFolder . 'calendar/';
knollsen wrote:
Sun Apr 25, 2021 11:11 am
- wenn ich eine Uhrzeit von bis anlege (13.00 - 16.00 Uhr) am selben Tag wird das in der Ausgabe ignoriert - das war vorher nicht oder ich hatte es mir umgeschrieben (wo ändere ich das?)
Hm, in der Veranstaltungsliste wird das angezeigt. In der Kalenderansicht aber tatsächlich nicht; muss ich mir näher anschauen.
knollsen wrote:
Sun Apr 25, 2021 11:11 am
Muss ganz schön viel im css ummodeln, das alles wieder ist wie es soll, die Idee mit den Pfeilen habe ich gleich aufgenommen! :)
Das CSS war mir viel zu spezifisch. Das hat auch mit manchem Template einfach gar nicht gepasst; z.B. mit lck_overlay_02 war manches überhaupt nicht zu lesen, oder gar unsichtbar. IMHO sollten Plugins grundsätzlich sehr sparsam mit CSS sein; das ist Sache des Webmasters/Designers.
knollsen wrote:
Sun Apr 25, 2021 11:11 am
beim Kalender - voriger/nächster Monat etc. wird immer ein Refresh von der Seite gemacht - Kalender im Footer ... könnte man das nicht anders lösen?
Das sollte eigentlich bei zeitgemäßen Browsern nicht passieren (welchen verwendest du?); dort sollte der Kalendar bei vor/zurück per Ajax aktualisiert werden. Wird in deiner Browserkonsole vielleicht ein Fehler angezeigt?
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

Tata
Posts: 3398
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by Tata » Sun Apr 25, 2021 3:10 pm

cmb wrote:
Sun Apr 25, 2021 2:42 pm
Ja, das ist eine der Komplexitäten, auf die ich gerne verzichten würde. Und ich finde, man kann das mit dem Link eigentlich gut lösen; man kann ja auf eine (versteckte) Seite verlinken, und diese ganz nach Wunsch gestalten.
Meine Vostellung war etwa so:
calendar-poster-video.jpg
Es gibt heute eine Menge z.B. der Videoeinladungen (Webinare, Online Diskussionen usw.) Da könnte sehr bequem auch ein der Plugins (hi_fancybox, lightbox etc.) benutzt werden. Mit einer verstecken Seite wäre es auch einfach. Ein Thumb direkt in der Liste wäre aber wohl mehr Attraktiv.
P.S.
Wie wäre es dann mit evtl. Nutzun von anderen Pluginsaufrufe in "Summary"? (z.B. Foldergallery, wdir, advancedform...)
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

cmb
Posts: 13768
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by cmb » Sun Apr 25, 2021 3:34 pm

Tata wrote:
Sun Apr 25, 2021 1:13 pm
haben die Pfeile nicht die selbe Größe.
Das sind auch die Pfeile, die in den Spracheinstellungen verwendet werden, und zwar U+25C0 (Black left-pointing triangle) und U+25B6 (Black right-pointing triangle). Diese sollten eigentlich zueinander passen; eventuell ein Font-Problem? Passender sind wohl aber tatsächlich U+25C4 (Black left-pointing pointer) und U+25BA (Black right-pointing pointer), wie von dir verwendet.
Tata wrote:
Sun Apr 25, 2021 2:27 pm
Weiteres versucht/gefunden.
Ich habe versucht ein Bild in Sumarry reinzukleben.
Es erscheint aber nur in Tooltips *auch mit Linktext. In der Eventliste stehr aber als die "Codeeingabe".
Oh, das ist ein Bug. Auf jeden Fall muss die Summary konsequent als Klartext oder HTML interpretiert werden. Ich selbst (und Anfänger) würden wohl ersteres bevorzugen; fortgeschrittene Nutzer wohl eher letzteres. So wie ich es sehe, dann sollte ich wohl zwei Felder anbieten, Summary und Description. Die Summary ist dann nur eine kurze Zusammenfassung (Klartext), die eben auch als title für die Kalenderansicht genutzt wird. Die Description könnte dann ggf. auch viel Text (HTML) enthalten. Nur, wie mache ich das ohne BC-Bruch? Muss ich drüber nachdenken.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

Tata
Posts: 3398
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by Tata » Sun Apr 25, 2021 4:56 pm

cmb wrote:
Sun Apr 25, 2021 3:34 pm
So wie ich es sehe, dann sollte ich wohl zwei Felder anbieten, Summary und Description. Die Summary ist dann nur eine kurze Zusammenfassung (Klartext), die eben auch als title für die Kalenderansicht genutzt wird. Die Description könnte dann ggf. auch viel Text (HTML) enthalten.
Ja, genau so irgendwie war es auch in dem urlaten Callender besorgt.
Da könnte wohl https://www.drupal.org/project/widgeditor integriert sein (?).
Alt.:
https://summernote.org/
https://www.cssscript.com/tag/wysiwyg-editor/
https://froala.com/wysiwyg-editor/inline/
https://nicedit.com/
https://getcontenttools.com/
Last edited by Tata on Sun Apr 25, 2021 5:31 pm, edited 2 times in total.
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

frase
Posts: 4137
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by frase » Sun Apr 25, 2021 4:57 pm

cmb wrote:
Sun Apr 25, 2021 2:42 pm
knollsen wrote:
Sun Apr 25, 2021 11:11 am
beim Kalender - voriger/nächster Monat etc. wird immer ein Refresh von der Seite gemacht - Kalender im Footer ... könnte man das nicht anders lösen?
Das sollte eigentlich bei zeitgemäßen Browsern nicht passieren (welchen verwendest du?); dort sollte der Kalendar bei vor/zurück per Ajax aktualisiert werden. Wird in deiner Browserkonsole vielleicht ein Fehler angezeigt?
Bist du da sicher? Per Ajax?
Oder kommt das erst in einer späteren Version?
Auch bei mir wird die Seite bei Monatswechsel neu aufgerufen - klar, mit entsprechendem Anhang an der Adresse (...&month=5&year=2021).


EDIT:
Asche auf mein Haupt :oops:
Falsch geguckt - es klappt mit dem Telamonier "Ajax".


EDIT des Edits
Jetzt ist die Verwirrung komplett:

Auf einer normalen Seite: Kalender, Monat blättern - OK (Ajax)

In einer Newsbox:

!!! Befindet sich oben auf der Seite ein Kalender, dann funktionier Ajax auch in der Newsbox. Aber nur dann !!!
!!! Gibt es den Kalender nur in der Newsbox und kein weiterer auf der Seite, dann wird die Seite bei Monatswechsel neu geladen.

Das ist doch irre - bzw. glaubte ich bei, meinen Versuchen irre zu werden ;-)

cmb
Posts: 13768
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by cmb » Sun Apr 25, 2021 8:51 pm

frase wrote:
Sun Apr 25, 2021 4:57 pm
Jetzt ist die Verwirrung komplett:

Auf einer normalen Seite: Kalender, Monat blättern - OK (Ajax)

In einer Newsbox:

!!! Befindet sich oben auf der Seite ein Kalender, dann funktionier Ajax auch in der Newsbox. Aber nur dann !!!
!!! Gibt es den Kalender nur in der Newsbox und kein weiterer auf der Seite, dann wird die Seite bei Monatswechsel neu geladen.

Das ist doch irre - bzw. glaubte ich bei, meinen Versuchen irre zu werden ;-)
Nö, das ist eigentlich zu erwarten (ich hatte es aber ganz vergessen). Das <script> wird beim Pluginaufruf in den <head> geschrieben, aber wenn die Newsbox dran kommt, ist der <head> schon fertig, und somit wird kein <script> geschrieben. Das Problem war lange Jahre keines, da es sinnvoll war, <script> Elemente ans Ende des <body> zu schreiben ($bjs); das ist aber eigentlich nicht mehr sinnvoll, wenn die Scripte deferred ausgeführt werden. Also ist das Problem wieder da.

Als schnellen Workaround bietet es sich an, diese drei Zeilen durch folgende zu ersetzen:

Code: Select all

        global $pth, $o;

        $o .= <<<HTML
Die Veranstaltungsbearbeitung ist davon zumindest sehr theoretisch auch betroffen; da müsste separat nachgebessert werden.

Aber eigentlich gehören die Scripte in den <head>. Grrr.

Grundsätzlich sind aber mehrere Kalender auf einer Seite (ob nun in Newsbox, Footer, Content oder welcher Kombi auch immer) nicht wirklich vorgesehen. Das klappt zwar recht gut, aber browse mal durch zwei Kalender, und gehe dann im Browserverlauf zurück (Back-Button). Ohne JS funktioniert es, aber alle Kalender gehen synchron vor oder zurück; ebenfalls, wenn man die Parameter manuell an die URL anhängt. Da besteht Nachbesserungsbedarf (ist für mich aber zunächst mal niedrige Priorität).
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

cmb
Posts: 13768
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by cmb » Sun Apr 25, 2021 10:48 pm

cmb wrote:
Sun Apr 25, 2021 2:42 pm
knollsen wrote:
Sun Apr 25, 2021 11:11 am
- wenn ich eine Uhrzeit von bis anlege (13.00 - 16.00 Uhr) am selben Tag wird das in der Ausgabe ignoriert - das war vorher nicht oder ich hatte es mir umgeschrieben (wo ändere ich das?)
Hm, in der Veranstaltungsliste wird das angezeigt. In der Kalenderansicht aber tatsächlich nicht; muss ich mir näher anschauen.
Ich habe mir Calendar 1.2 nicht näher angeschaut, weil es eigentlich egal ist, wie es dort gehandhabt wurde; wichtiger ist, dass es in Zukunft sinnvoll gehandhabt wird. Und nein, in der Veranstaltungsliste wird die Endzeit ebenfalls nicht angezeigt.

Es gibt eigentlich drei Arten von Events, die nicht mehrere Tage übergreifen: (1) ganztägige Events (Geburtstage sind eine Sonderform), (2) Moment-Veranstaltungen (selbe Start- und Endzeit) und (3) Veranstaltungen in einem bestimmten Zeitraum. Für (1) und (2) ist die Angabe der Endzeit überflüssig, für (3) aber nicht, und ich denke die Endzeit sollte dort angegeben werden. Und ja, für ganztägige Events sollte die Startzeit nicht angezeigt werden (ist derzeit auch so in der Veranstaltungsliste, aber leider nicht im Kalender). Da sollte wohl nachgebessert werden.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

frase
Posts: 4137
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by frase » Mon Apr 26, 2021 6:31 am

cmb wrote:
Sun Apr 25, 2021 8:51 pm
Als schnellen Workaround bietet es sich an, diese drei Zeilen durch folgende zu ersetzen:

Code: Select all

        global $pth, $o;

        $o .= <<<HTML
Die Veranstaltungsbearbeitung ist davon zumindest sehr theoretisch auch betroffen; da müsste separat nachgebessert werden.

Aber eigentlich gehören die Scripte in den <head>. Grrr.

Grundsätzlich sind aber mehrere Kalender auf einer Seite (ob nun in Newsbox, Footer, Content oder welcher Kombi auch immer) nicht wirklich vorgesehen. Das klappt zwar recht gut, aber browse mal durch zwei Kalender, und gehe dann im Browserverlauf zurück (Back-Button). Ohne JS funktioniert es, aber alle Kalender gehen synchron vor oder zurück; ebenfalls, wenn man die Parameter manuell an die URL anhängt. Da besteht Nachbesserungsbedarf (ist für mich aber zunächst mal niedrige Priorität).
Workaround funktioniert.
Allerdings steht dann das Module-Skript zweimal im Quelltext, was zwar unschön aber nicht wirklich schlimm ist.

Jetzt habe ich das Problem, dass es in einer "cleanen" XH-Installation funktioniert, aber auf der Seite, auf der ich es benötige, wird das Skript nicht geschrieben (für Kalender in der Newsbox).
Na, da werde ich mich mal auf die Suche machen, woran das nun wieder liegt.

knollsen
Posts: 367
Joined: Wed Nov 06, 2013 2:28 pm

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by knollsen » Mon Apr 26, 2021 8:27 am

Code: Select all

return $dataFolder . 'calendar/';
Ja das passt, muss halt vorher das Verzeichnis manuell erstellen. Ich will jetzt bei der Version nicht so viel selber anpassen, sonst blick ich bei der nächsten Version nicht mehr durch.
...beim Kalender - voriger/nächster Monat etc. wird immer ein Refresh von der Seite gemacht..
stimmt ich habe es in der Newsbox (macht ja Sinn). Der Refresh ist in Firefox sowohl auch in Edge und Chrome und selbst mit

Code: Select all

global $pth, $o;
$o .= <<<HTML
das ändert nichts.
knollsen hat geschrieben: ↑So Apr 25, 2021 11:11 am
- wenn ich eine Uhrzeit von bis anlege (13.00 - 16.00 Uhr) am selben Tag wird das in der Ausgabe ignoriert ...
cmb hat geschrieben:
Hm, in der Veranstaltungsliste wird das angezeigt. In der Kalenderansicht aber tatsächlich nicht; muss ich mir näher anschauen.
unter Ausgabe events() sowohl auch nextevent() wird Startzeit und Endzeit für den Tag nicht angezeigt. Nur im Admin beim Bearbeitungsmodus.

unter PHP8 folgende Fehlermeldung:

Code: Select all

[size=70]Uncaught Exception: Invalid date in ...\plugins\calendar\classes\LocalDateTime.php:83
Stack trace:
#0 ...\plugins\calendar\classes\CalendarController.php(224): Calendar\LocalDateTime->__construct()
#1 ...\plugins\calendar\classes\CalendarController.php(210): Calendar\CalendarController->isEventOn()
#2 ...\plugins\calendar\classes\CalendarController.php(164): Calendar\CalendarController->filterEventsByDay()
#3 ...\plugins\calendar\classes\CalendarController.php(112): Calendar\CalendarController->getRowData()
#4 ...\plugins\calendar\classes\Plugin.php(153): Calendar\CalendarController->defaultAction()
#5 ...\plugins\calendar\classes\Plugin.php(83) : eval()'d code(2): Calendar\Plugin::calendar()
#6 ...\cmsimple\functions.php(242) : eval()'d code(1): calendar()
#7 ...\cmsimple\functions.php(242): eval()
#8 ...\cmsimple\functions.php(202): XH_evaluateSinglePluginCall()
#9 ...\cmsimple\functions.php(299): evaluate_plugincall()
#10 ...\cmsimple\functions.php(322): evaluate_scripting()
#11 ...\templates\strandbad-iseye\template.htm(57): newsbox()
#12 ...\cmsimple\cms.php(1335): include('...')
#13 ...\index.php(12): include('...')
#14 {main}
thrown in ...\plugins\calendar\classes\LocalDateTime.php on line 83[/size]
von cmb » So Apr 25, 2021 2:42 pm
IMHO sollten Plugins grundsätzlich sehr sparsam mit CSS sein; das ist Sache des Webmasters/Designers.
Das ist OK und kanns nachvollziehen

frase
Posts: 4137
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by frase » Mon Apr 26, 2021 8:37 am

knollsen wrote:
Mon Apr 26, 2021 8:27 am
...beim Kalender - voriger/nächster Monat etc. wird immer ein Refresh von der Seite gemacht..
stimmt ich habe es in der Newsbox (macht ja Sinn). Der Refresh ist in Firefox sowohl auch in Edge und Chrome und selbst mit

Code: Select all

global $pth, $o;
$o .= <<<HTML
das ändert nichts.
Doch!
In einer jungfräulichen XH-Installation kann man dann auch in einer Newsbox ohne Refresh blättern.
Allerdings klappt das bei mir auch nicht in einer anderen Installation mit anderen Plugins.
Ich bin noch auf der Suche nach der Ursache.

Post Reply