Plugin um Plugins zu (de)aktivieren

Discussions and requests related to new CMSimple features, plugins, templates etc. and how to develop.
Please don't ask for support at this forums!
frase
Posts: 3572
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Plugin um Plugins zu (de)aktivieren

Post by frase » Sat Nov 30, 2019 3:59 pm

hi_admin arbeitet unter XH 1.7.x gut (jedenfalls bei mir). Nur eben der Pluginmanager ... siehe oben.

olape
Posts: 1326
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Plugin um Plugins zu (de)aktivieren

Post by olape » Sat Nov 30, 2019 4:05 pm

viewtopic.php?f=16&t=12904&p=64032#p64032
Das besagt aber etwas anderes.

frase
Posts: 3572
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Plugin um Plugins zu (de)aktivieren

Post by frase » Sat Nov 30, 2019 4:11 pm

olape wrote:
Sat Nov 30, 2019 4:05 pm
viewtopic.php?f=16&t=12904&p=64032#p64032
Das besagt aber etwas anderes.
Vielleicht habe ich was angepasst ... :?:
Weiß nicht mehr.
Falls es dich interessiert, hier ist mein hi_admin enthalten inkl. admin-Template.

olape
Posts: 1326
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Plugin um Plugins zu (de)aktivieren

Post by olape » Sat Nov 30, 2019 4:39 pm

frase wrote:
Sat Nov 30, 2019 4:11 pm
Vielleicht habe ich was angepasst ... :?:
Weiß nicht mehr.
Falls es dich interessiert, hier ist mein hi_admin enthalten inkl. admin-Template.
Ich probier es aus.

Ist auch eines unserer Probleme. Widersprüchliche Informationen an zu vielen verschiedenen Stellen.
Das ist nicht gut für das Gesamtbild von XH.

olape
Posts: 1326
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Plugin um Plugins zu (de)aktivieren

Post by olape » Sat Nov 30, 2019 4:55 pm

olape wrote:
Sat Nov 30, 2019 4:39 pm
Ich probier es aus.
Na ja, was die Plugins betrifft, das war so etwa mein Plan.

Das Admin-Template arbeitet nicht wirklich gut mit fhs_simple zusammen.
Reines CSS-Problem, es ist nur mit schneller Hand zu schaffen, die Dorpdownmenüs für Dateien, Einstellungen oder Plugins zu treffen.
Da ist ne Lücke dazwischen, so dass das Menü wieder verschwindet.
Aber ich nehme an, du hast das auf dein Gesamtpaket angepasst.

Mit dem Rest kann man ohne Hintergrundwissen nicht wirklich viel anfangen. Die Hilfe bringt einen da auch nicht unbedingt weiter.
Bitte die Plugin-Konfiguration nicht ändern!
Nur die erste Option „Activate“ darf geändert werden
Alles in allem bedarf das Plugin einer Auffrischung, wenn man es allgemein tauglich einsetzen will.

frase
Posts: 3572
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Plugin um Plugins zu (de)aktivieren

Post by frase » Sat Nov 30, 2019 5:06 pm

olape wrote:
Sat Nov 30, 2019 4:55 pm
Reines CSS-Problem, es ist nur mit schneller Hand zu schaffen, die Dorpdownmenüs für Dateien, Einstellungen oder Plugins zu treffen.
Da ist ne Lücke dazwischen, so dass das Menü wieder verschwindet.
Aber ich nehme an, du hast das auf dein Gesamtpaket angepasst.
Uups, ja - ich habe noch den assets-Ordner ausgetauscht :oops:

olape
Posts: 1326
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Plugin um Plugins zu (de)aktivieren

Post by olape » Sun Dec 01, 2019 9:10 am

frase wrote:
Sat Nov 30, 2019 5:06 pm
Uups, ja - ich habe noch den assets-Ordner ausgetauscht :oops:
Das habe ich auf meiner Testinstallation nun nicht drin.
Ist aber auch kein Problem, denn da sehe ich auch die Notwendigkeit eines Admintemplates nicht.

Am liebsten wäre mir, die Funktion für die Plugins einzeln zu haben.

Hier ist Holgers Ansatz natürlich wesentlich besser, als es mein Plan war.
Ich hatte tatsächlich mit umbenennen von xxx zu .xxx und zurück geplant.
Holger schreibt es dahin, wo es hingehört.

Ich bin kein Fan, von vielen Funktionen in einem Plugin.
Man hat zu viel, was man nicht benötigt. Auch wenn man es, wie hier, per config einstellen kann.
Ich denke immer, das verwirrt die Nutzer.

Ich hoffe, Holger lässt sich erweichen, hi_admin mal zu aktualisieren.
So, dass es, auch ohne event. Anpassungen, für jeden lauffähig ist.

frase
Posts: 3572
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Plugin um Plugins zu (de)aktivieren

Post by frase » Sun Dec 01, 2019 9:24 am

olape wrote:
Sun Dec 01, 2019 9:10 am
Am liebsten wäre mir, die Funktion für die Plugins einzeln zu haben.
[...]
Ich bin kein Fan, von vielen Funktionen in einem Plugin.
Man hat zu viel, was man nicht benötigt. Auch wenn man es, wie hier, per config einstellen kann.
Ich denke immer, das verwirrt die Nutzer.
Prinzipiell richtig.
"hi_admin" ist aber so 'ne Art System-Universal-Tool - und da können mir gar nicht genug Funktionen drin sein.
Debug-Switch und Maintenance täten da auch noch ganz gut reinpassen.
Es kommt eben darauf an, wie übersichtlich man alles präsentiert und wie gut es erklärt ist.
olape wrote:
Sun Dec 01, 2019 9:10 am
Ist aber auch kein Problem, denn da sehe ich auch die Notwendigkeit eines Admintemplates nicht.
Bei "simplen" Templates ist das klar.
Bei komplexeren ist ein Admin-Template unerlässlich - denke ich.

olape
Posts: 1326
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Plugin um Plugins zu (de)aktivieren

Post by olape » Sun Dec 01, 2019 9:27 am

frase wrote:
Sun Dec 01, 2019 9:24 am
Bei "simplen" Templates ist das klar.
Bei komplexeren ist ein Admin-Template unerlässlich - denke ich.
Das wollte ich damit gesagt haben. Zum Testen läuft bei mir fhs-simple.

Holger
Site Admin
Posts: 3237
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Plugin um Plugins zu (de)aktivieren

Post by Holger » Sun Dec 01, 2019 9:40 am

olape wrote:
Sun Dec 01, 2019 9:10 am
Ich hoffe, Holger lässt sich erweichen, hi_admin mal zu aktualisieren.
So, dass es, auch ohne event. Anpassungen, für jeden lauffähig ist.
Ja, stand eh auf meinem Plan.
olape wrote:
Sun Dec 01, 2019 9:10 am
Am liebsten wäre mir, die Funktion für die Plugins einzeln zu haben.
Ansatz war eigentlich möglichst viele nützliche Funktionen in ein Plugin zu bringen. Mich stört es schon lange, dass die Plugin-Liste überquillt. Man könnte das Admin-Plugin aber auch wieder aufdröseln.

Übrigens dachte ich damals, dass ein "Pluginmanager" dringend nötig wäre. Im Feedback dazu sieht man aber, dass ich mich hier wohl geirrt habe. Jedenfalls schlief die Sache dann mehr oder weniger ein.
olape wrote:
Sat Nov 30, 2019 4:55 pm
Mit dem Rest kann man ohne Hintergrundwissen nicht wirklich viel anfangen. Die Hilfe bringt einen da auch nicht unbedingt weiter.
Hier nochmal der Einführungsthread mit den Infos über die bis jetzt enthaltenen Features.

Post Reply